Das Programm der Schriftenreihe

Interkulturelle Bibliothek

im Verlag Traugott Bautz

In einer Zeit, in der die Welt immer mehr zusammenrückt und Informationen aus weit entfernten Kulturregionen im Sekundentakt per Mausklick verfügbar gemacht oder weitergeleitet werden können, bekommt die Selbstwahrnehmung des Eigenen und des Anderen eine neue Dimension, die unsere Begegnungen, Partnerschaften, Geschäftsbeziehungen und wissenschaftlichen sowie politischen Diskurse erleichtern und zugleich gefährdet. Dies erfordert transkulturell zu denken und interkulturell zu handeln.

Die Frage, ob und inwieweit Philosophie und Wissenschaft weltweit an unterschiedlichen Orten entstanden sind oder ausschließlich einem einzigen kulturellen Nährboden entspringen, ist alt wie die Menschheit selbst. Im Allgemeinen läßt sich diese Streitfrage in zwei Richtungen differenzieren:

Es geht zum einen um die jene Haltung, die Philosophie und Wissenschaft in allen ihren Verästelungen ausschließlich als europäisch-westliche Schöpfungen betrachtet und den anderen Kulturregionen allenfalls zubilligt, Mythen, Techniken oder Vorstufen dessen entwickelt zu haben, was man im Okzident heute Philosophie oder Wissenschaft nennt. Es gibt aber zum anderen auch Ansichten, nach denen Philosophie und Wissenschaft nicht archimedisch in einer bestimmten Tradition beheimatet sind.

Ziel der Schriftenreihe
Die Schriftenreihe ›Interkulturelle Bibliothek‹ verfolgt das Ziel, eine grundsätzlich interkulturelle Orientierung zu etablieren. Dementsprechend ist sie bestrebt der Geschichte menschlichen Denkens nachspüren, verschüttete und vernachlässigte Quellen freilegen und die Vielfalt philosophischer und wissenschaftlicher Zugänge zur Welt dokumentieren. Sie dient dem Ziel, die interkulturelle Orientierung in Lehre und Forschung in Theorie und Praxis interdisziplinär zu entfalten.

Die Bände beleuchten die theoretischen und empirischen Grundpositionen, -probleme und -perspektiven einzelner Fächer oder Theorierichtungen innerhalb der Fachrichtungen werden dargelegt sowie klassische und neuere Autoren interkulturell gelesen. Anwendungsorientierte Ansätze ergänzen in empirischen Studien und wissenschaftlich fundierten Erfahrungsberichten die Themenfelder der ›Interkulturellen Bibliothek‹.

Einladung zur Mitarbeit
Die ›Interkulturelle Bibliothek‹ steht allen Fachkreisen, welche die wissenschaftlichen Anforderungen der Interkulturalität Rechnung tragen, zur Mitarbeit offen. Wir laden Sie dazu ein, in unserer Reihe zu veröffentlichen!
Bei Interesse reichen Sie eine Zusammenfassung Ihres Vorhabens in Form eines Abstracts von ca. 1.500 Wörtern und eine vorläufige Disposition ein.

Ihr Ansprechpartner ist:
Hamid Reza Yousefi Herausgeber

Übersetzung der einzelnen Bände der ›Interkulturelle Bibliothek‹
Die Vergabe der Übersetzungsrechte einzelner Bände dieser Reihe ist die Angelegenheit des Herausgebergremiums. Im Falle einer möglichen Übersetzung oder Anfertigung von Büchern für die Reihe setzen Sie sich bitte direkt mit Hamid Reza Yousefi in Verbindung.

Herausgeber der Reihe:

Hamid Reza Yousefi
Klaus Fischer
Philipp Thull
Harald Seubert
Ina Braun

Wissenschaftlicher Beirat:

Prof. Dr. Constantin von Barloewen
Prof. Dr. Richard Friedli
Prof. Dr. Raúl Fornet-Betancourt
Prof. Dr. Wolfgang Gantke
Prof. Dr. Lutz Geldsetzer
Prof. Dipl.-Ing. Peter Gerdsen
Prof. Dr. Katsutoshi Kawamura
Prof. Dr.D.h.c. Heinz Kimmerle
Prof. Dr. Peter Kühn
Prof. Dr. Maria Xesus Vazquez Lobeiras
Prof. Dr. Rudolf Lüthe
Prof. Dr. D.h.c. Dieter Senghaas
Prof. Dr. Alexander Thomas
Prof. Dr. h.c. Hans Waldenfels

Lektorat:

Philipp Thull
René Jaquett



Band 1 lieferbar
Hamid Reza Yousefi/ Ram Adhar Mall:
Grundpositionen der interkulturellen Philosophie

Band 2 lieferbar
Karl-Heinz Brodbeck:
Buddhismus interkulturell gelesen

Band 3 lieferbar
Jan D. Reinhardt:
Niklas Luhmanns Systemtheorie interkulturell gelesen

Band 4 lieferbar
Jameleddine Ben-Abdeljelil:
Ibn Ruschds Philosophie interkulturell gelesen

Band 5 lieferbar
Christel Hasselmann:
Hans Küngs Projekt Weltethos interkulturell gelesen

Band 6 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Rückkehr ins Eigene. Die Dimension des Interkulturellen in der Philosophie

Band 7 lieferbar
Reinhard Kirste:
Die Bibel interreligiös gelesen

Band 8 lieferbar
Mohammad Razavi Rad:
Islam interkulturell gelesen

Band 9 lieferbar
Gilbert Metzger:
Liang Qichaos Weltanschauung interkulturell gelesen

Band 10 lieferbar
Hamid Reza Yousefi:
Grundlagen der interkulturellen Religionswissenschaft

Band 11 lieferbar
Tuan Tran:
Asiatische Philosophie.Schopenhauer und Buddhismus

Band 12 lieferbar
Ram Adhar Mall:
Ludwig Wittgensteins Philosophie interkulturell gelesen

Band 13 lieferbar
Ulrike Peters:
Esoterik als moderne Religionsform

Band 14 lieferbar
Raúl Fornet-Betancourt:
José Martí interkulturell gelesen

Band 15 lieferbar
Christian Fuchs:
Herbert Marcuse interkulturell gelesen

Band 16 lieferbar
Claudia König-Fuchs:
Egozentrismus im interkulturellen Kontext

Band 17 lieferbar
Richter-Ushanas:
Bhagavadgītā
Gesang des Erleuchteten

Band 18 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Jacques Derrida interkulturell gelesen

Band 19 lieferbar
Ram Adhar Mall:
Hans-Georg Gadamers Hermeneutik interkulturell gelesen

Band 20 lieferbar
Görge K. Hasselhoff:
Moses Maimonides interkulturell gelesen

Band 21 lieferbar
Michael Collel:
Hofmannsthals Existenzbegriff interkulturell gelesen

Band 22 lieferbar
Ulrike Peters:
Philosophie der Azteken.
Eroberung und Mission als Transkulturation

Band 23 lieferbar
Wolfgang Gantke:
Otto Friedrich Bollnows Philosophie interkulturell gelesen

Band 24 lieferbar
Eva Eirmbter-Stolbrink/Claudia König-Fuchs:
Ideen zur interkulturellen Pädagogik

Band 25 lieferbar
Martin Hambückers:
Medien - Politik - Demokratie.
Eine interkulturelle Perspektive

Band 26 lieferbar
Ulrich Libbrecht:
Buddha und ich

Band 27 lieferbar
Ram Adhar Mall:
Mahatma Gandhi interkulturell gelesen

Band 28 lieferbar
Hans Günther Homfeldt/Cornelia Schweppe/Wolfgang Schröer:
Transnationalität, soziale Unterstützung, agency

Band 29 lieferbar
Eva Eirmbter-Stolbrink:
Wilhelm von Humboldt interkulturell gelesen

Band 30 lieferbar
Monika Kirloskar-Steinbach:
Toleranz im interkulturellen Kontext

Band 31 lieferbar
Jacob Emmanuel Mabe:
Wilhelm Anton Amo interkulturell gelesen

Band 32 lieferbar
Peter Gerdsen:
Natur- und Geisteswissenschaft im Kontext des Interkulturellen

Band 33 lieferbar
Thorsten Paprotny:
Karl Jaspers' Philosophie interkulturell gelesen

Band 34 lieferbar
Oliver Immel:
Martin Heidegger interkulturell gelesen

Band 35 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Was Farbe bewirken kann

Band 36 lieferbar
Ina Braun:
Günter Wallraff interkulturell gelesen

Band 37 lieferbar
Christian Rabanus:
Jan Patočkas Phänomenologie interkulturell gelesen

Band 38 lieferbar
Peter Kühn:
Interkulturelle Semantik

Band 39 lieferbar
Ramakrishna Puligandla:
Die Upanischaden. Eine interkulturelle Perspektive

Band 40 lieferbar
Thomas E. Jackson und Ramakrishna Puligandla:
Freiheit in interkultureller Perspektive

Band 41 lieferbar
Mohammad Razavi Rad:
Molla Sadras Philosophie interkulturell gelesen

Band 42 lieferbar
Walter Reese-Schäfer:
Platon interkulturell gelesen

Band 43 lieferbar
Michelle Becka:
Interkulturalität im Denken Raúl Fornet-Betancourts

Band 44 lieferbar
Henk Oosterling:
Interkulturalität im Denken Heinz Kimmerles

Band 45 lieferbar
Ina Braun:
Kultur des Schweigens
Viktor Jara interkulturell gelesen

Band 46 lieferbar
Margit Eckholt:
Dogmatik interkulturell

Band 47 lieferbar
Richard Reschika:
Mircea Eliade interkulturell gelesen

Band 48 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Das Eigene - anders gesehen

Band 49 lieferbar
Hamid Reza Yousefi:
Angewandte Toleranz

Band 50 lieferbar
Silvia Kaweh:
Ali Schariati interkulturell gelesen

Band 51 lieferbar
Rainer Ernst Zimmermann:
Ernst Bloch interkulturell gelesen

Band 52 lieferbar
Raúl Fornet-Betancourt:
Lateinamerikanische Philosophie im Kontext der Weltphilosophie

Band 53 lieferbar
Peter Kühn:
Das Kopftuch im Diskurs der Kulturen

Band 54 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Georg Wilhelm Friedrich Hegel interkulturell gelesen

Band 55 lieferbar
Alexander Thomas:
Grundlagen der interkulturellen Psychologie

Band 56 lieferbar
Brigitte Schulze:
Kino im interkulturellen Kontext

Band 57 lieferbar
Ram Adhar Mall:
Nagarjunas Philosophie interkulturell gelesen

Band 58 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Spiegelungen westlichen und afrikanischen Denkens

Band 59 lieferbar
Rainer Ernst Zimmermann:
Jean-Paul Sartre interkulturell gelesen

Band 60 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Afrikanische Philosophie im Kontext der Weltphilosophie

Band 61 lieferbar
Wolfgang Gantke:
Aurobindos Philosophie interkulturell gelesen

Band 62 lieferbar
Rainer Ernst Zimmermann:
Die Kreativität der Materie

Band 63 lieferbar
Eun-Jeung Lee:
Konfuzius interkulturell gelesen

Band 64 lieferbar
Xianglong Zhang/Ramakrishna Puligandla:
Sprache und Wirklichkeit
Eine interkulturelle Perspektive

Band 65 lieferbar
Norbert Campagna:
Jean-Jacques Rousseau interkulturell gelesen

Band 66 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Der Philosophiebegriff der interkulturellen Philosophie

Band 67 lieferbar
Kiran Desai-Breun:
Rationalistische Züge indischen Denkens.

Band 68 lieferbar
Martin Euringer:
Epikureische Philosophie interkulturell gelesen

Band 69 lieferbar
Reiner Wimmer:
Simone Weil interkulturell gelesen

Band 70 lieferbar
Jens Mattern:
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit

Band 71 lieferbar
Jürgen Hengelbrock:
Religion und Philosophie. Interkulturelle Fragen

Band 72 lieferbar
Walter Reese-Schäfer:
Aristoteles interkulturell gelesen

Band 73 lieferbar
Miriam Nandi:
Gayatri Chakravorty Spivak. Eine interkulturelle Einführung

Band 74 lieferbar
Kiran Desai-Breun:
Selbstbezeichnungen des indischen Denkens in komparativer Betrachtung

Band 75 lieferbar
Karl-Heinz Breier:
Hannah Arendt interkulturell gelesen

Band 76 lieferbar
René Jaquett:
Internet im Dienste der Politik

Band 77 lieferbar
Christoph Dejung:
Helmuth Plessner interkulturell gelesen

Band 78 lieferbar
Marco Iorio:
Karl Marx interkulturell gelesen

Band 79 lieferbar
Christoph Antweiler:
Grundpositionen interkultureller Ethnologie

Band 80 lieferbar
Reza Hajatpour:
Mehdi Hairi Yazdi interkulturell gelesen

Band 81 lieferbar
Christoph Dejung:
Sebastian Franck interkulturell gelesen

Band 82 lieferbar
Rita Widmaier:
Leibniz´ metaphysisches Weltmodell interkulturell gelesen

Band 83 lieferbar
Detlev Quintern:
Horizonte eines neuen Humanismus

Band 84 lieferbar
Thomas Fornet-Ponse:
Xavier Zubiri interkulturell gelesen

Band 85 lieferbar
Norbert Campagna:
Montesquieu interkulturell gelesen

Band 86 lieferbar
Thomas Fornet-Ponse:
Ignacio Ellacuría interkulturell gelesen

Band 87 lieferbar
Klaus-Jürgen Grün:
Arthur Schopenhauer interkulturell gelesen

Band 88 lieferbar
Elke Wachendorff:
Friedrich Nietzsche. Denker der Interkulturalität

Band 89 lieferbar
Alexander Gantschow:
Benjamin Barber interkulturell gelesen

Band 90 lieferbar
Harald Seubert:
Nicolaus Cusanus interkulturell gelesen

Band 91 lieferbar
Afsaneh Gächter:
Daryush Shayegan interkulturell gelesen

Band 92 lieferbar
Stephan Popp:
Mohammad Iqbal. Ein Philosoph zwischen den Kulturen

Band 93 lieferbar
Katharina Ceming:
Mystik im interkulturellen Vergleich

Band 94 lieferbar
Harald Seubert:
Interkulturelle Phänomenologie bei Heinrich Rombach

Band 95 lieferbar
Andreas Krebs:
Friedrich Schleiermacher interkulturell gelesen

Band 96 lieferbar
Aziz Fooladvand:
Mohammad Mossadegh interkulturell gelesen

Band 97 lieferbar
Martin Mittwede:
Vedanta-Philosophie im interkulturellen Kontext

Band 98 lieferbar
Alexander Thomas/Eva-Maria Stögbauer/Henriette-Muriel Müller:
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt Internationaler Handlungskompetenz

Band 99 lieferbar
Nausikaa Schirilla:
Autonomie des Subjekts. Eine interkulturelle Perspektive

Band 100 lieferbar
Anne Schippling:
Interkulturalität im Denken Theodor W. Adornos

Band 101 lieferbar
Harald Seubert:
Max Weber interkulturell gelesen

Band 102 lieferbar
Katharina Ceming:
Gewalt und Weltreligionen. Eine interkulturelle Perspektive

Band 103 lieferbar
Chen-Yu Chung:
Daoismus und Gelassenheit. Eine interkulturelle Perspektive

Band 104 lieferbar
Mahmoud Zakzouk:
Ghazali und Descartes Ein philosophischer Vergleich

Band 105 lieferbar
Reetta Toivanen/Claudia Mahler:
Menschenrechte im Vergleich der Kulturen

Band 106 lieferbar
Regine Kather:
Hildegard von Bingen interkulturell gelesen

Band 107 lieferbar
Franz Winter:
Emil Cioran und die Religionen.
Eine interkulturelle Perspektive

Band 108 lieferbar
Helmut Wehr:
Erich Fromm interkulturell gelesen

Band 109 lieferbar
Zvi Rosen:
Interkulturalität im Denken Max Horkheimers

Band 110 lieferbar
Christiane Tietz:
Martin Luther im interkulturellen Kontext

Band 111 lieferbar
Irmgard Honnef-Becker:
Interkulturalität als neue Perspektive der Deutschdidaktik

Band 112 lieferbar
Harald Seubert:
Schelling interkulturell gelesen

Band 113 lieferbar
André Julien S.E. Faict/Keiko Ueno:
Interkulturalität im Denken Hajime Nakamuras

Band 114 lieferbar
Zvi Tauber:
Heinrich Heine interkulturell gelesen

Band 115 lieferbar
Claudia Bickmann:
Immanuel Kants Weltphilosophie

Band 116 lieferbar
Josef Estermann:
Leopoldo Zea interkulturell gelesen

Band 117 lieferbar
Esfandiar Tabari:
Sohrewardi interkulturell gelesen

Band 118 lieferbar
Max Peter Baumann:
Musik im interkulturellen Kontext

Band 119 lieferbar
Wassilios Klein:
Abu Reyhan Biruni und die Religionen.
Eine interkulturelle Perspektive

Band 120 lieferbar
Görge K. Hasselhoff:
Johannes Calvin interkulturell gelesen

Band 121 lieferbar
Rainer Ernst Zimmermann:
Ethik und interkulturelle Vernunft

Band 122 lieferbar
Florian C. Reiter:
Laozi interkulturell gelesen

Band 123 lieferbar
Peter Raster:
Grundpositionen interkultureller Linguistik

Band 124 lieferbar
Klaus-Jürgen Grün:
Philosophie der Freimaurerei
Eine interkulturelle Perspektive

Band 125 lieferbar
Maja Soboleva:
Russische Philosophie im Kontext der Interkulturalität

Band 126 lieferbar
Joachim Willems:
Interkulturalität und Interreligiosität.
Eine konstruktivistische Perspektive

Band 127 lieferbar
Markus Porsche-Ludwig:
Eugen Ehrlich interkulturell gelesen

Band 128 lieferbar
Harald Stelzer:
Karl Raimund Popper und kritischer Rationalismus interkulturell gelesen

Band 129 lieferbar
Edoardo Simonotti:
Max Schelers Philosophie interkulturell gelesen

Band 130 lieferbar
Martin Euringer:
Griechisch-römische Philosophie im Kontext der Weltphilosophie

Band 131 lieferbar
EGBERT RICHTER-USHANAS (Hrsg.):
DAS STILLHALTEN DER FACKEL
MĀṆḌŪKYA-UPANIṢAD MIT GAUḌAPĀDAS KĀRIKĀ

Band 132 lieferbar
Heinz Kimmerle:
Philosophie - Geschichte - Philosophiegeschichte

Band 133 lieferbar
Jürgen Hengelbrock:
Die Namen Gottes.
Thomas von Aquin interkulturell gelesen

Band 134 lieferbar
Tony Pacyna:
Musilinguistik
Theorien und Perspektiven

Band 135 lieferbar
EGBERT RICHTER-USHANAS (Hrsg.):
RĀJA-YOGA
PATAÑJALIS YOGA-SŪTRA

Zur Hauptseite des Verlages

Letzte Änderung: 09.05.2014